CHARITY GALA am 8. März 2020

Gemeinsam werden Träume wahr

am 8. März 2020 von 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr fand in der Aula der Gesamtschule Hattingen die Charity Gala zugunsten des Kinderhospizdienstes Ruhrgebiet e.V. statt! Die Spendenaktion wurde durch die Volksbank Sprockhövel eG unterstützt.

Stolz möchten wir verkünden, dass wir Spendengelder in Höhe von 4.198,00 Euro für den Kinderhospizdienst sammeln konnten.

Dafür bedanken wir uns herzlich bei allen Unterstützern, die diesen großartigen Spendenbetrag möglich gemacht haben. An der Gala haben weit über 300 Personen teilgenommen, die das abwechslungsreiche, bunte Programm aus Klassik, Jazz, Tanztheater und Poetry genossen haben. Das letzte Musikstück des Orchesters, der „Bolero“ von Maurice Ravel, erbrachte Standing Ovations.

Ein ganz besonderer Dank gilt der Vizepräsidentin des Landtags NRW Carina Gödecke, dem Hattinger Bürgermeister Dirk Glaser, der Vorsitzenden des Kinderhospizdienstes Ruhrgebiet e.V. Birgit Schyboll und unserer Schulleiterin Dr. Elke Neumann für ihre bewegenden Wortbeiträge.

Als Gesamtschule Hattingen möchten wir durch diese Spendenaktion unseren Beitrag zur Begleitung und Unterstützung unheilbar erkrankter Kinder, Jugendlicher und deren Familien leisten. Durch diese Aktion möchten wir unserem Erziehungsauftrag zur Selbstverwirklichung in sozialer Verantwortung Leben verleihen, die Schülerschaft zu Wertschätzung und Sinn für Benachteiligung erziehen.

Für das Projektteam: Kirsten Hinzmann, Horst Krah